reflections

Machtlos?!

Es tut jeden Tag so weh, die eigene Hilflosigkeit zu erkennen. Anderen helfen zu wollen und zu merken, dass man es nicht kann.
Die Hilflosigkeit verwandelt sich in Verzweiflung.
Ich weiß, dass es einen Weg hinaus gibt, und ich werde ihn gehen. Schon bald.
Dann ist endlich alles vorbei...

9.1.09 14:50, kommentieren

thoughts.

Take me to the magic of the moment
On a glory night
Where the children of tomorrow dream away
In the wind of change

 

<3

 

Wird sich jemals etwas ändern? Wann?

31.12.08 23:01, kommentieren

Neuanfang.?

So, dann werd ich diesen Blog wohl auch mal wieder "aufleben lassen". Irgendwie brauch ich einfach mal was, wo ich meine Gedanken aufschreiben und ordnen kann, egal obs jeder lesen kann oder nicht. Wems nicht passt, der kann die Seite ja gerne wieder verlassen... ;-P

30.12.08 21:29, kommentieren



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung